Wittmunder Wald
Wittmunder Wald
Lust auf Urlaub?

In Wittmund finden Sie die passende Unterkunft

Naturschutzhof im Wittmunder Wald

Kindergartenkinder und Schüler sollen am “außerschulischen Lernort Kreisnaturschutzhof” spielerisch - aber pädagogisch absichtsvoll - an das aktuelle Thema “Natur- und Umweltschutz” herangeführt werden.

Auf dem Kreisnaturschutzhof lädt ein 23 m hoher “Baumregionenturm” den Besucher dazu ein, einen Blick auf das Blätterdach des Waldes und in die Weite der ostfriesischen Landschaft zu werfen und mit den ergänzenden Informationen zum Thema “Wald und Bäume” auch den eigenen „Horizont“ zu erweitern.

Zusätzlich ermöglicht ein “Informationstunnel” interessante Einblicke in das Leben unter dem Waldboden. Neben der Arbeit mit Vereinen und Verbänden und den hiesigen Kurverwaltungen steht die Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen des Landkreises Wittmund im Vordergrund der Aktivitäten.

Der Kreisnaturschutzhof und seine Gärten steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen.