Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

St.-Marien-Kirche Buttforde

Werdum

Die Buttforder Kirche

In dem kleinen Dorf Buttforde stößt man mit der St.-Marien-Kirche auf ein wahres Kleinod kirchlicher Baukunst im Harlinger Land.
Die Baugeschichte der Granitquaderkirche geht mindestens bis auf das Jahr 1230, in dem die Kirche erstmals urkundlich erwähnt wird. Bei dem sehr viel später aus Klinker errichteten Glockenturm handelt es sich um eine freistehende Konstruktion.

Kontakt

St.-Marien-Kirche Buttforde

An der Kirche 6
26427 Werdum
Deutschland

Tel.: 04974 663
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Jeden 1. Sonntag im Monat
11:00 Uhr

Jeden 3. Sonntag im Monat
9:30 Uhr

Die Besichtigung der Kirche ist ganzjährig möglich.
Der Kirchenschlüssel ist an der Buttforder Tankstelle erhältlich. Führungen nach Vereinbarung. Informationen bei der Küsterin.

Preisinformation

-

Und wo in Werdum genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen